Weihnachtsbaumverleih beginnt

Auf zur Baumauswahl!
weihnachtsbaum
Ab heute können in Tomanien wieder die Weihnachtsbäume ausgeliehen werden.
Natürlich nicht irgendwelche Weihnachtsbäume, sondern die tomanische Tanne. Nur mit dieser feiert der traditionsbewusste Tomane Weihnachten. Fichten und anderes Gehölz kommt nicht in Frage.
In diesem Jahr beträgt die Einheitsleihgebühr 1,75 Schuck.
Die Größe des Weihnachtsbaum richtet sich nach der Größe des Haushaltsvorstand.
Man nimmt die Körpergröße des Haushaltsvorstands und rechnet 10 Prozent ab. Dann Hat man die Höhe des Baum ermittelt. Für jedes Kind werden noch 10 Zentimeter hinzugerechnet. Somit erhalten kinderreiche Familien die größten Bäume, außer wenn der Haushaltsvorstand ein Gnom ist.
Jedenfalls sollte man sich bald zur Weihnachtsbaumausgabe begeben, welche in jedem Ort auf dem Rathausplatz oder Dorfplatz stattfindet. Wer zuerst kommt, bekommt den schönsten Baum.

Die Bäume sind bis zur Rückgabe am 7. Januar 2015 ordentlich zu behandeln.

Kommentarfunktion deaktiviert.